Die Bessere Bank

BBBank ist die „Bank des Jahres“

Die BBBank ist zur „Bank des Jahres“ 2021 bei den über­re­gio­na­len Fili­al­ban­ken gewählt worden. Das ergibt eine Online-Kun­den­be­fra­gung, die das Deut­sche Insti­tut für Service Qua­li­tät (DISQ) zusam­men mit dem Nach­rich­ten­sen­de n‑tv durch­ge­führt hat.

Im Befra­gungs­zeit­raum von Ende Juli bis Ende Sep­tem­ber 2021 nahmen knapp 30.000 Kun­din­nen und Kunden an der deutsch­land­wei­ten Studie teil. Sie bewer­te­ten die ganz­heit­li­che Leis­tung der Bank: Kri­te­ri­en wie Service, Kon­di­tio­nen, Trans­pa­renz, Sicher­heit, Image/Ruf der Bank sowie ihr Pro­dukt­spek­trum wurden dabei abgefragt.

Das DISQ stellt fest: „Wie schon in den Vor­jah­ren erziel­te die BBBank den ersten Rang.“ Und weiter: „Die Befra­gungs­teil­neh­mer für die BBBank beschei­nig­ten dem Insti­tut einen sehr guten Ruf: Rund 88 Prozent der Befrag­ten gaben für das Image/den Ruf der Bank eine posi­ti­ve Ant­wort­op­ti­on ab.“

Beson­ders in der Kate­go­rie „Wei­ter­emp­feh­lungs­be­reit­schaft“ konnte die BBBank punkten. Mit über 80 Prozent hat sie als einzige über­re­gio­na­le Fili­al­bank eine Bewer­tung von „sehr gut“ erhalten.

Oliver Lüsch, Vor­sit­zen­der des Vor­stands: “Auf dieses Ergeb­nis in unserem Jubi­lä­ums­jahr sind wir sehr stolz. Es zeigt uns, dass wir unsere Kunden mit unserem “Better Banking”-Versprechen begeis­tern. Wir danken unseren Kun­din­nen und Kunden sehr herz­lich für Ihr Vertrauen.“

Gefällt mir

Share

Teilen