Die Bessere Bank

Kin­der­häu­ser erhal­ten 100.000 €

Die BBBank betei­ligt sich am RTL-Spen­den­ma­ra­thon.

Die BBBank hat sich mit einer sechs­stel­li­gen Summe am Spen­den­ma­ra­thon des Fern­seh­sen­ders RTL betei­ligt. Vor­stands­mit­glied Gabrie­le Kel­ler­mann übergab den sym­bo­li­schen Scheck über 100.000 Euro in der Live-Sendung an RTL-Stif­tungs­vor­stand Wolfram Kons. Das Geld geht an die RTL-Kin­der­häu­ser in Stutt­gart, Mann­heim, Frank­furt und Köln.

Mit bei der Scheck­über­ga­be dabei war RTL-Mode­ra­to­rin Birgit Schro­wan­ge, die sich als Pro­jekt­pa­tin seit vielen Jahren im RTL-Kin­der­haus in Köln enga­giert. Die Häuser gibt es seit 2009. In inzwi­schen 18 Ein­rich­tun­gen werden täglich Hun­der­te Kinder und Jugend­li­che aus sozial benach­tei­lig­ten Fami­li­en betreut. Zum Angebot gehören gesun­des Essen, Haus­auf­ga­ben­hil­fe und Frei­zeit­an­ge­bo­te.

Die BBBank-Spende stammt aus Mitteln des Gewinn­spar­ver­ein e. V. Gewinn­spa­ren ist eine Lot­te­rie, an der man mit fünf Euro pro Monat teil­neh­men und Preise gewin­nen kann. Die BBBank-Mit­glie­der haben dort über 880.000 Lose gezeich­net.

Bild­nach­weis: MG_RTLD Markus Her­trich

Gefällt mir

Share

Teilen