Besser planen

Mit einer Bank­voll­macht vorsorgen

Zur rich­ti­gen Vor­sor­ge zählt auch, recht­zei­tig eine Bank­voll­macht für das eigene Konto zu erteilen.

Für den Fall, dass man bei län­ge­rer Abwe­sen­heit – bei­spiels­wei­se
durch Urlaub oder einen Kran­ken­haus­auf­ent­halt – wich­ti­ge Bank­ge­schäf­te nicht selbst tätigen kann, ist es ratsam, einer Ver­trau­ens­per­son früh­zei­tig eine Bank­voll­macht zu erteilen.

Dies sichert den Zugriff auf die Konten, wenn es darauf ankommt und man selbst nicht dazu in der Lage ist.

Die Bank­voll­macht gilt zu Leb­zei­ten und darüber hinaus.

Tipp

Sie können die Voll­macht als Ser­vice­auf­trag über Ihr Online­ban­king ertei­len, wenn der Bevoll­mäch­tig­te BBBank-Kunde ist.

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne tele­fo­nisch unter 0721 141–0 oder in einer unserer Filialen.


Alle Infor­ma­tio­nen zur Bank­voll­macht finden Sie auch auf unserer Home­page unter: www.bbbank.de/bankvollmacht

Gefällt mir

Share

Teilen